Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Steve McClaren ab 1. Juli 2010 neuer VfL-Trainer

Steve McClaren ab 1. Juli 2010 neuer VfL-Trainer

Archivmeldung vom 11.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Steve McClaren wird neuer Trainer des VfL Wolfsburg. Der 49-Jährige erhält ab dem 1. Juli einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2012. McClaren, der in dieser Saison den niederländischen Klub FC Twente Enschede überraschend zum ersten Meistertitel in der Vereinsgeschichte geführt hatte, ist der erste englische Trainer in der Bundesliga.

Von 1979 bis 1992 war McClaren als Spieler für Hull City, Derby County, Lincoln City, Bristol City und Oxford United am Ball. Als Co-Trainer arbeitete er unter Alex Ferguson bei Manchester United. 2001 übernahm er den Cheftrainerposten bei Middlesbrough FC, gewann dort 2004 mit dem Ligapokal die erste Trophäe in der Vereinsgeschichte und erreichte 2006 das Finale des UEFA-Pokals. Anschließend wurde er englischer Nationaltrainer. 2008 trat er seinen Dienst beim FC Twente an.

Quelle: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: