Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bayer Leverkusen verpflichtet bosnischen Nationalspieler Spahic

Bayer Leverkusen verpflichtet bosnischen Nationalspieler Spahic

Archivmeldung vom 28.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bayer 04 Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen

Fußballbundesligist Bayer Leverkusen hat den bosnischen Nationalspieler Emir Spahic verpflichtet. Das teilte der Verein am Freitag mit. Der 32-jährige Innenverteidiger kommt vom spanischen Topverein FC Sevilla, war aber an Anschi Machatschkala ausgeliehen gewesen und unterschrieb bei der "Werkself" einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

"Mit Emir Spahic haben wir einen Innenverteidiger mit großer internationaler Erfahrung verpflichten können. Der Spieler ist uns seit Jahren bestens bekannt. Bisher war ein Transfer nicht realisierbar, aber jetzt hat sich eine Gelegenheit für Bayer 04 ergeben. Er stellt für uns eine optimale Lösung dar, da das Preis-Leistungsverhältnis einfach stimmt. Wir sind überzeugt, dass wir jetzt mit Philipp Wollscheid, Ömer Toprak und Emir Spahic im Mittelblock der Abwehr sehr gut aufgestellt sind", erklärte Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sind in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen