Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kurt Beck: Großer Erfolg für Deutschen Frauen-Fußball

Kurt Beck: Großer Erfolg für Deutschen Frauen-Fußball

Archivmeldung vom 30.10.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.10.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl

Zur Entscheidung des FIFA-Exekutivkomitees, die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen nach Deutschland zu vergeben, erklärt der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Kurt Beck: Deutschland richtet die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen im Jahr 2011 aus. Das ist ein großer Erfolg für den Deutschen Fußball-Bund, der eine Bewerbung mit viel Herzblut und großem Einsatz abgegeben hat.

Mit der Handball- und Fußball-WM der Herren haben wir bereits gezeigt, mit welcher Begeisterung internationale Sportereignisse in Deutschland aufgenommen werden. Wir haben eine Turn-WM mit tollen Leistungen gesehen und freuen uns 2009 auf die Leichtathletik-WM. Der Zuschlag für die Frauen-WM 2011 ist sicher auch eine Belohnung für die herausragenden Leistungen des Frauen-Nationalteams in den vergangenen Jahren.

Die Entscheidung für Deutschland wird dem Frauenfußball in unserem Land weiteren Auftrieb geben. Eins ist sicher: Wir sind bereit für die nächste WM - in einem toleranten, weltoffenen und sportbegeisterten Land.

Quelle: Pressemitteilung SPD


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kredit in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige