Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Medien: Allofs-Wechsel nach Wolfsburg perfekt

Medien: Allofs-Wechsel nach Wolfsburg perfekt

Archivmeldung vom 14.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Klaus Allofs
Klaus Allofs

Foto: Steindy
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Wechsel vom Manager des SV Werder Bremen, Klaus Allofs, zum VfL Wolfsburg ist offenbar perfekt. Der 55-Jährige verlässt Werder mit sofortiger Wirkung und soll am morgigen Donnerstag bei den "Wölfen" vorgestellt werden, wie der "Kicker" in seiner Online-Ausgabe berichtet.

Allofs erhält bei den Niedersachsen demnach einen Vertrag bis zum Jahr 2016 und soll mit drei bis fünf Millionen Euro etwa doppelt so viel verdienen wie bei den Nordlichtern aus Bremen.

Bereits seit Tagen spekulieren verschiedene Medien über einen bevorstehenden Wechsel von Allofs nach Wolfsburg. Der Manager lenkt seit dem Jahr 1999 die Geschicke bei den Bremern. Im Jahr 2004 gewann Werder die Deutsche Meisterschaft sowie den DFB-Pokal, letzteren holte der SV im Jahr 2009 erneut an die Weser.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige