Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Stuttgart gewinnt glücklich gegen Augsburg

1. Bundesliga: Stuttgart gewinnt glücklich gegen Augsburg

Archivmeldung vom 08.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 32. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart gegen den FC Augsburg mit 2:1 gewonnen.

Philipp Förster schoss in der 11. Minute den Führungstreffer, Augsburgs Florian Niederlechner konnte in der 59. Minute verdienter Weise zunächst ausgleichen. Denn die Augsburger waren aufgeweckt und scheiterten immer wieder nur am starken Stuttgarter Keeper Bredlow. Der VfB zeigte sich gefährlich in Kontern und nutzte eine kurze Abwehrschwäche in der 74. Minute, Sasa Kalajdzic verwandelte.

In der Tabelle ist Stuttgart damit auf Rang neun, Augsburg bleibt in der Gefahrenzone auf Position 13 - mit nur drei Punkten Abstand auf den Relegationsplatz.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte redend in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige