Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Cologna gewinnt WM-Skiathlon in Val di Fiemme (ITA), Angerer in den Top-Ten

Cologna gewinnt WM-Skiathlon in Val di Fiemme (ITA), Angerer in den Top-Ten

Archivmeldung vom 23.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Langlauf: FIS World Cup Langlauf, Tour de Ski - Cortina-Toblach (ITA) - 02.01.2013 - 04.01.2013 Bild: DSV
Langlauf: FIS World Cup Langlauf, Tour de Ski - Cortina-Toblach (ITA) - 02.01.2013 - 04.01.2013 Bild: DSV

Dario Cologna hat bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Val di Fiemme mit Gold im Skiathlon die erste WM-Medaille seiner Karriere gewonnen. Der Schweizer setzte sich über 2 x 15 Kilometer vor den Norwegern Martin Johnsrud Sundby und Sjur Roethe durch. Tobias Angerer lief als Neunter in die Top-Ten und war damit bester Deutscher.

In einem spannenden Rennen nutzte Cologna seine Stärke in den Anstiegen und verschärfte auf der letzten Runde vor allem bergauf immer wieder das Tempo. Letztlich konnten weder die Norweger noch die ebenfalls in der Spitzengruppe laufenden Russen Vhylegzahnin und Legkov dem Antritt des Schweizers folgen. Während Sundby und Roethe sich zumindest mit Silber und Bronze trösten konnten, ging Norwegens Top-Star Petter Northug als Vierter leer aus. Tobias Angerer konnte über den Großteil der 30-Kilometer-Distanz mit den weltbesten Langläufern mithalten, am Ende fehlte dem Vachendorfer aber die Kraft, um die Tempoverschärfung mitzugehen. Mit einem Rückstand von rund zwölf Sekunden belegte Angerer den guten neunten Rang.

Hannes Dotzler (SC Sonthofen)
 schaffte als 24. den Sprung unter die besten 30, Jens Filbrich (SV Eintracht Frankenhain) landete auf dem 34. Rang, Andy Kühne (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
 wurde 47.

Quelle: DSV

Videos
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": VEEZEE mehr als nur eine YouTube Alternative
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte silbe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige