Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Düsseldorf und Braunschweig trennen sich 2:2

2. Bundesliga: Düsseldorf und Braunschweig trennen sich 2:2

Archivmeldung vom 01.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig haben sich am ersten Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:2 unentschieden getrennt.

Beide Teams starteten engagiert in die Partie, in der 9. Minute brachte Marcel Sobottka die Düsseldorfer dann in Führung. Die Eintracht drängte daraufhin auf den Ausgleich, der Joseph Baffo in der 35. Minute gelang. Die Braunschweiger machten weiter Druck, in der 60. Minute schoss Christoffer Nyman dann das 2:1. In der 79. Minute traf Florian Neuhaus zum erneuten Ausgleich.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fond in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige