Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Basketball-Bundestrainer Herbert in nd.DieWoche: "Ich nominiere nicht die besten Spieler, sondern das beste Team"

Basketball-Bundestrainer Herbert in nd.DieWoche: "Ich nominiere nicht die besten Spieler, sondern das beste Team"

Archivmeldung vom 28.05.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.05.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Gordon Herbert (2015), Archivbild
Gordon Herbert (2015), Archivbild

Foto: Michael Frey
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die deutschen Basketballfans dürfen sich vor der EM in diesem Herbst (1. bis 18.September) auf ein starkes Nationalteam freuen, das mit NBA-Stars gespickt bei der Finalrunde in Berlin auf Medaillenjagd gehen will. "Bei Maxi Kleber, Daniel Theis und Moritz Wagner sind noch Fragen zu ihren Verträgen zu klären. Daher weiß man nie genau, ob sie auch kommen dürfen. Zur EM haben sie aber zugesagt", berichtet Bundestrainer Gordon Herbert im Gespräch mit nd.DieWoche (Samstagausgabe). Dennis Schröder wird sogar bereits bei den WM-Qualifikationsspielen in Estland (30. Juni) und gegen Polen (3. Juli) für das Team des Deutschen Basketball-Bunds auflaufen.

Auch Jungstar Franz Wagner könnte in den EM-Kader rutschen, obwohl er noch kein Spiel für die A-Nationalmannschaft absolviert hat. "Franz war herausragend in seiner ersten NBA-Saison. Er ist aber auch erst 20 Jahre alt. Die Tür ist offen, aber Spieler müssen Zeit und Schweiß für das Nationalteam opfern. Das ist nicht immer selbstverständlich", sagte Herbert.

So wird Isaiah Hartenstein aller Voraussicht nach nicht zum ersten Mal fehlen. "Isaiah hat mir gesagt, dass er sich für einen neuen Vertrag in der NBA empfehlen wolle. Daher wird er wohl nicht zur Verfügung stehen. Ich mag definitive Absagen aber viel lieber als ein Vielleicht als Antwort. Insofern ist die frühe Zusage von Dennis Schröder so wichtig, weil ihr viele folgen werden. Da bin ich sicher."

Herbert will zudem auch Spieler mit einer EM-Teilnahme belohnen, die zuletzt einsprangen, als Stars aus der NBA und der Euroleague keine Freigabe von ihren Klubs erhalten hatten. Robin Benzing, David Krämer, Justus Hollatz und Christian Sengfelder hätten in der WM-Qualifikation überzeugt. "Ihnen biete ich jede Möglichkeit, sich für den EM-Kader zu empfehlen, denn sie waren da, als wir sie brauchten, und sie waren sehr gut", sagte Herbert. "Ich nominiere nicht die besten Spieler, sondern das beste Team mit den zwölf, die es am meisten wollen."

Quelle: nd.DerTag / nd.DieWoche (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eistee in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige