Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kroatien gewinnt WM-Halbfinale gegen England

Kroatien gewinnt WM-Halbfinale gegen England

Freigeschaltet am 12.07.2018 um 06:33 durch Andre Ott
Logo Fußball-Weltmeisterschaft in Russland 2018
Logo Fußball-Weltmeisterschaft in Russland 2018

Bild: FIFA

Kroatien hat das WM-Halbfinale gegen England mit 2:1 nach der Verlängerung gewonnen. Nach 90 Minuten stand es 1:1.

Bereits in der 5. Minute war England durch Kieran Trippier in Führung gegangen und blieb auch danach torgefährlich. Nur mit Glück konnte Kroatiens Keeper Danijel Subasic die nächsten Treffer verhindern. Nachdem Ivan Perisic in der 68. Minute überraschend ausglich, wendete sich das Blatt: Jetzt war England hochgradig verunsichert und musste um einen Siegtreffer des Gegners bangen. Der entscheidende Treffer fiel dementsprechend hochverdient in der 109. Minute durch Mario Mandzukic.

Damit steht Kroatien im Finale am Sonntag und trifft dort auf Frankreich.

England darf am Samstag gegen Belgien um Platz drei spielen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Tibetische Buddhisten ritzen Mantra als eine Form der Meditation oft in Steine.
Die Mantra Apotheke
Der Beitrag endhält am Textende ein Video.
Neue Transmission "Fernheilen per Video: Prostata bzw. Gebärmutterhals" veröffentlicht
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige