Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Formel 1: Button mit Kampfansage an Vettel

Formel 1: Button mit Kampfansage an Vettel

Archivmeldung vom 13.12.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jenson Alexander Lyons Button Bild: Morio / de.wikipedia.org
Jenson Alexander Lyons Button Bild: Morio / de.wikipedia.org

Der ehemalige Formel 1-Weltmeister Jenson Button hat mit einer Kampfansage an den amtierenden Weltmeister Sebastian Vettel die Vorfreude der Fans auf die in drei Monaten beginnende Saison vergrößert.

Der Brite erklärte gegenüber der Fachzeitschrift "Motorsport aktuell", dass sich Vettel für die kommende Saison "warm anziehen" müsse. "Wir werden viel besser und viel schneller sein als dieses Jahr. Und das von Anfang an", so der Weltmeister des Jahres 2009. "Wir werden den Red-Bull-Jungs das Letzte abverlangen. Seb und Mark werden staunen - und unter unserem enormen Druck auch leiden", kündigte der 31-jährige McLaren-Pilot an.

Button kam in der diesjährigen Saison auf Platz zwei in der Fahrerwertung, während Vettel seinen Weltmeistertitel erfolgreich verteidigen konnte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: