Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: FC Bayern verliert 0:1 gegen Hoffenheim

1. Bundesliga: FC Bayern verliert 0:1 gegen Hoffenheim

Archivmeldung vom 05.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Der FC Bayern München hat am 27. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 0:1 gegen 1899 Hoffenheim verloren.

Die Hoffenheimer kamen früh zu Chancen, in der 21. Minute brachte Andrej Kramaric die Gastgeber dann in Führung. Nach dem Treffer hatte Hoffenheim mehrere weitere gute Möglichkeiten, die Bayern hingegen taten sich lange schwer. Erst in der zweiten Hälfte erhöhten sie den Druck, kamen jedoch nicht gegen die Verteidigung der Hoffenheimer an.

Die weiteren Ergebnisse: Borussia Dortmund - Hamburger SV 3:0, 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt 1:0, Werder Bremen - FC Schalke 3:0.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte karren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige