Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Düsseldorfer Stürmer Schahin erleidet Kapselriss im Sprungelenk

Düsseldorfer Stürmer Schahin erleidet Kapselriss im Sprungelenk

Archivmeldung vom 08.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorfs Angreifer Dani Schahin hat sich einen Kapselriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das teilte der Verein am Donnerstag mit.

Der 23-Jährige wird demnach vorübergehend ausfallen und sich Rehabilitationsmaßnahmen unterziehen. Schahin verletzte sich im Training am Donnerstagnachmittag nach einem Zweikampf mit Gerrit Wegkamp. Wie lange der Angreifer Düsseldorfs Cheftrainer Norbert Meier nicht zur Verfügung steht, ist offen. Schahin ist mit vier Toren bislang der erfolgreichste Fortuna-Angreifer.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sonst in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige