Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Vestergaard unterschreibt bis 2018 bei Werder

Vestergaard unterschreibt bis 2018 bei Werder

Archivmeldung vom 27.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
SV Werder Bremen
SV Werder Bremen

Der SV Werder Bremen hat sich die Dienste des dänischen Nationalspielers Jannik Vestergaard gesichert. Der 22 Jahre alte Defensiv-Spezialist kommt vom Liga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim und unterschreibt bei den Grün-Weißen einen Dreieinhalb-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2018.

Der Däne, der trotz seines Alters bereits 71 Bundesliga-Spiele vorweisen kann, absolvierte am Dienstagvormittag den Medizin-Check und wird schon am Mittwoch die Trainingseinheiten unter Cheftrainer Viktor Skripnik bestreiten. "Wir wollen den Kader weiterentwickeln und haben uns einen Spieler wie Jannik Vestergaard gewünscht. Er ist stark in der Zentrale, strahlt eine körperliche Präsenz aus und ist taktisch sehr gut ausgebildet", freut sich Werders Cheftrainer.

Werders Geschäftsführer Sport, Thomas Eichin, sagte nach Abschluss des Transfers: "Wir haben uns sportlich schon lange mit ihm beschäftigt und sind uns in unserem Team einig, dass Jannik Verstergaard die perfekte Mischung aus Erfahrung und Entwicklungspotenzial mitbringt, auf die wir für die Zukunft bauen können. Er hat das Zeug, in unserem Team Akzente zu setzen."

Jannik Vestergaard wechselte 2010 von den U 19-Junioren von Bröndby Kopenhagen in die Hoffenheimer U 23 und schaffte nur ein Jahr später den Sprung in die Profi-Mannschaft der Kraichgauer. Seitdem absolvierte der in Kopenhagen geborene Defensivspieler 71 Bundesliga-Partien und erzielte dabei vier Treffer.

Quelle: Werder Bremen GmbH & Co KG aA (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erlebt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige