Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bundesliga sorgt sich um fitte Schiris

Bundesliga sorgt sich um fitte Schiris

Archivmeldung vom 14.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Torsten Bogdenand / pixelio.de
Bild: Torsten Bogdenand / pixelio.de

Die Deutsche Fußball-Liga sorgt sich um die Fitness ihrer Schiedsrichter. Das berichtet die in Bielefeld erscheinende Neue Westfälische. Deshalb genießen die Unparteiischen in der 1. Bundesliga, und zwar nur dort, eine Sonderbetreuung, berichtet die Zeitung.

Danach dürfen die Schiedsrichter einen Tag vor der jeweiligen Begegnung, 90 Minuten vor dem Anstoß und bis zu zwei Stunden nach Spielschluss eine umfassende physiotherapeutische Betreuung in Anspruch nehmen.

Quelle: Neue Westfälische (Bielefeld) (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lief in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige