Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schumacher: Vettel ist mehr als würdiger Nachfolger

Schumacher: Vettel ist mehr als würdiger Nachfolger

Archivmeldung vom 24.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Sebastian Vettel im Red Bull RB8 bei Testfahrten vor der Saison in Jerez
Sebastian Vettel im Red Bull RB8 bei Testfahrten vor der Saison in Jerez

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher sieht in Sebastian Vettel einen mehr als würdigen Nachfolger. "Sebastian ist natürlich eine Leitfigur. Ich denke auch, dass er in diesem Jahr den Titel gewinnen wird - er hat zumindest die richtigen Voraussetzungen dafür. Auf lange Sicht dürfte er der Mister-Formel-1 in Deutschland werden", sagte Schumacher der Tageszeitung "Die Welt" (Donnerstagausgabe).

Der 43-Jährige selbst will es nach dieser Saison und dem angekündigten Karriereende ruhig angehen lassen. "Wenn die Saison vorbei ist, werde ich erst einmal nichts machen, außer regenerieren, wie in all den Jahren früher auch. Aber natürlich gehöre ich nicht zu den Menschen, die nur auf dem Sofa liegen. Sport ist Teil meines Lebens, und ich habe da jederzeit ausreichend Möglichkeiten."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte knute in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige