Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Tennis: Nadal sagt Olympia-Teilnahme ab

Tennis: Nadal sagt Olympia-Teilnahme ab

Archivmeldung vom 20.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Olympischen Sommerspiele 2012 in London.
Logo der Olympischen Sommerspiele 2012 in London.

Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal hat seine Teilnahme bei den Olympischen Spielen in London wegen Knieproblemen abgesagt. Er fühle sich nicht in Form, um anzutreten, hieß es zur Begründung. "Das ist einer der traurigsten Momente meiner Karriere", erklärte der Olympiasieger von 2008.

Er sollte die spanische Mannschaft als Fahnenträger ins Olympiastadion führen. Auf diesen Moment, auf den er wohl am meisten hingefiebert habe, muss er nun schweren Herzens verzichten.

Indessen hat der Deutsche Olympische Sportbund Mona Barthel und Lena Grönefeld für die mit Formdefiziten kämpfende Andrea Petkovic nachnominiert. Barthel wird dabei im Einzel antreten, Grönefeld wird Petkovics Platz im Doppel an der Seite von Julia Görges einnehmen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte oman in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen