Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Ex-Hertha-Profi Alex Alves erliegt Krebsleiden

Ex-Hertha-Profi Alex Alves erliegt Krebsleiden

Archivmeldung vom 14.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Sylvia Voigt / pixelio.de
Bild: Sylvia Voigt / pixelio.de

Der frühere Bundesligaprofi Alex Alves ist tot. Der ehemalige Stürmer von Hertha BSC Berlin starb am Mittwoch im Alter von 37 Jahren an den Folgen einer Leukämie-Erkrankung, teilte die Klinik in der brasilianischen Kleinstadt Jaú mit.

"Ich bin total erschüttert. Wir Herthaner hatten alle gehofft, dass sich der Zustand durch die Stammzellenbehandlung bessert und er diese schwere Situation übersteht", sagte Hertha-Manager Michael Preetz.

Die Berliner werden das Zweitligaspiel am Montag gegen den FC St. Pauli mit Trauerflor bestreiten. Alves litt seit vier Jahren an der Erkrankung. Er hatte zwischen 2000 und 2003 für Hertha BSC gespielt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte grobes in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige