Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Vonn gewinnt Abfahrt von Val d'Isère

Vonn gewinnt Abfahrt von Val d'Isère

Archivmeldung vom 18.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Gina Stechert Bild: DSV
Gina Stechert Bild: DSV

Lindsey Vonn (USA) hat die Abfahrt von Val d'Isère (FRA) vor Nadja Karmer und Lara Gut (beide SUI) gewonnen. Gina Stechert (SC Oberstdorf) erreichte als beste DSV-Athletin Rang 22, Maria Riesch (SC Partenkirchen) wurde 24.

In 1:51,42 Minuten hat sich Lindsey Vonn (USA) in der Abfahrt von Val d'Isère (FRA) vor den Schweizerinnen Nadja Karmer (1:52,10 Minuten) und Lara Gut (1:52,22 Minuten) durchgesetzt. Gina Stechert (SC Oberstdorf, 1:53,66 Minuten) auf Platz 22 war die schnellste DSV-Athletin, sie rangiert im Endklassement vier Hundertstelsekunden vor Maria Riesch (SC Partenkirchen, 1:53,70 Minuten, 24.). Stechert sagte zu ihrer Leistung, mit einer der besten Fahrten des gesamten Feldes im oberen Streckenteil: "Ich habe schnell angefangen, dann leider aber auch schnell nachgelassen. Einige Fehler haben mir im mittleren Abschnitt Geschwindigkeit genommen, da war das Rennen für mich gelaufen."

Weiteres DSV-Resultat

Isabelle Stiepel (SC Mittenwald, 1:54,61 Minuten) auf Position 41 verpasste die Punkteränge.

Quelle: DSV

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tropf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige