Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Torwart Thomas Kessler ausgeliehen

Torwart Thomas Kessler ausgeliehen

Archivmeldung vom 14.06.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.06.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
EINTRACHT FRANKFURT e.V.
EINTRACHT FRANKFURT e.V.

Eintracht Frankfurt hat Thomas Kessler vom 1. FC Köln ausgeliehen. Der 25 Jahre alte Torwart, der in der letzten Saison an den FC St. Pauli ausgeliehen war, wird in der kommenden Saison bei Eintracht Frankfurt spielen. Eintracht Frankfurt besitzt die Option auf eine Vertragsverlängerung.

„Thomas ist ein sicherer Rückhalt, spielte bei St. Pauli eine sehr gute Saison und passt auch charakterlich sehr gut zur Eintracht“, sagte Sportdirektor Bruno Hübner, nachdem sich beide Clubs und der Spieler über das Ausleihgeschäft verständigt hatten.

Der gebürtige Kölner (1,96m/92kg) spielte in seiner Jugend bei Grün-Weiß Brauweiler. In der Saison 2004/05 kam er zum 1.FC Köln II in die Regionalliga. Den Sprung in den Kölner Zweitligakader schaffte Kessler in der Saison 2006/07. Es folgte in der Saison 2008/09 der Aufstieg mit dem 1. FC Köln in die 1. Bundesliga. 6 Zweitliga- und 5 Erstligaspiele absolvierte Kessler in seiner Zeit beim FC. In der zurückliegenden Saison wurde er dann an den Erstligisten FC St. Pauli ausgeliehen und bestritt 26 Meisterschaftsspiele.

Quelle: Eintracht Frankfurt Fußball AG

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: