Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Pokalspiel: Einsatz von Bayerns Thomas Müller unklar

Pokalspiel: Einsatz von Bayerns Thomas Müller unklar

Archivmeldung vom 19.12.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.12.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Offizielles Logo des DFB-Pokals
Offizielles Logo des DFB-Pokals

Vor dem Pokalspiel gegen Fußball-Zweitligisten VfL Bochum muss der FC Bayern um den Einsatz von Nationalspieler Thomas Müller bangen. Wie Bayern-Trainer Jupp Heynkes am Montag mitteilte, werde Müller von einer Verhärtung im Oberschenkel geplagt. Sein Einsatz ist daher noch unklar.

Der VfL hat sich nach enormen Startschwierigkeiten zuletzt unter dem neuen Trainer Andreas Bergmann gefangen, ist seit drei Spielen ungeschlagen und dennoch krasser Außenseiter. Für Bayern-Trainer Heynckes geht es in diesem Spiel trotzdem vor allem darum, "noch einmal alle Kräfte zu sammeln". Man hege schließlich im Pokal Ambitionen. "Da gibt es kein Relaxen. Bis Dienstagabend geht es voll auf Attacke", betonte Heynckes. Doch auch Bochum gibt sich selbstbewusst. "Wir werden uns gegen die Bayern nicht hinten reinstellen, wie es am Freitag der 1. FC Köln gemacht hat", sagte Abwehrchef Marcel Maltritz. "Da gehe ich lieber mit fliegenden Fahnen unter, als dass ich mir hinterher den Vorwurf anhören muss, es nicht versucht zu haben."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: