Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Bayern München verliert gegen Hoffenheim

1. Bundesliga: Bayern München verliert gegen Hoffenheim

Archivmeldung vom 05.10.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.10.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:2 verloren.

Das erste Tor der Partie fiel in der 54. Spielminute: Dennis Geiger legte seinem Teamkollegen Sargis Adamyan auf, der den Ball sauber ins kurze Eck platzierte und damit den Führungstreffer für die Gäste erzielte. In der 73. Minute köpfte Robert Lewandowski eine Flanke des eingewechselten Thomas Müller erfolgreich ins Netz. Adamyan brachte in der 79. Minute Hoffenheim nach einer Vorlage von Robert Skov erneut in Führung.

Nach dem Sieg ist Hoffenheim mit acht Punkten auf Rang elf der Tabelle. München steht nach der Niederlage mit 14 Punkten auf dem 1. Tabellenplatz.

Die Ergebnisse der parallel am Samstagnachmittag ausgetragenen Partien: SC Freiburg - Borussia Dortmund 2:2, Bayer 04 Leverkusen - RB Leipzig 1:1, SC Paderborn 07 - 1. FSV Mainz 05 1:2.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz im Jahr 2020
Inelia Benz: "Das steht an im Jahr 2020"
Symbolbild
Die Goldene Blume
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tanker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige