Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Werder Bremen verpflichtet Stürmer Akpala

Fußball: Werder Bremen verpflichtet Stürmer Akpala

Archivmeldung vom 23.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
SV Werder Bremen
SV Werder Bremen

Der SV Werder Bremen hat acht Tage vor dem Ende der Wechselperiode noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den 25-jährigen Angreifer Joseph Akpala vom FC Brügge verpflichtet. Dies teilte der Verein am Donnerstagabend mit. Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs zeigte sich zufrieden mit dem Transfer des Nigerianers in die Hansestadt.

"Wir sind froh, dass wir Joseph Akpala vom SV Werder Bremen überzeugen konnten. Er wird den Konkurrenzkampf im Team weiter erhöhen. Natürlich hoffen wir auch auf viele Tore." Akpala selbst bezeichnete den Wechsel nach Bremen als großen Schritt in seiner Karriere. "Es ist ein großes Privileg für Werder Bremen spielen zu dürfen. Dieser Verein gehört zu den großen Klubs in Deutschland. Ich möchte an die großen Bremer Zeiten anknüpfen und mich positiv ins Team einbringen", so der 25-Jährige. Über die Höhe der Ablösesumme machten die Nordlichter aus Bremen keine Angaben. Akpala hatte in Brügge noch einen Vertrag bis zum Sommer des kommendes Jahres und einen Marktwert von vier Millionen Euro.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atom in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen