Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Frankfurt-Trainer Veh warnt vor Abstiegskampf

Frankfurt-Trainer Veh warnt vor Abstiegskampf

Archivmeldung vom 15.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Armin Veh
Armin Veh

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Trainer von Eintracht Frankfurt, Armin Veh, hat seine Mannschaft vor dem Abstiegskampf gewarnt. "Es kann sein, dass wir bis zum Schluss kämpfen müssen, um das Ziel zu erreichen", sagte Veh der "Bild-Zeitung". "Wir hätten es leichter haben können, wenn wir zur rechten Zeit die Punkte gemacht hätten", so der Übungsleiter weiter.

"Die Lage ist halt schwierig, da mache ich mir doch nichts vor. Und da mache ich mir auch Sorgen, ich bin ja kein Scharlatan." Gleichwohl müsse man Ziele vermitteln können, erklärte Veh. "Ziel ist, dass wir in der Europa League weiter kommen. Ziel ist, im Pokal in die nächste Runde zu kommen. Und Ziel ist, drei Mannschaften hinter uns zu lassen. Wenn wir das schaffen, haben wir wieder was Großes erreicht", betonte Veh.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: