Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Tennis: Lisicki gewinnt WTA-Turnier in Birmingham

Tennis: Lisicki gewinnt WTA-Turnier in Birmingham

Archivmeldung vom 14.06.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.06.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Sabine Katharina Lisicki Bild: Arcimboldo (Eckhard Pecher) / de.wikipedia.org
Sabine Katharina Lisicki Bild: Arcimboldo (Eckhard Pecher) / de.wikipedia.org

Die 21-jährige Sabine Lisicki aus Deutschland hat am Montag das WTA-Turnier im englischen Birmingham gewonnen. Mit 6:3 und 6:2 setzte sich die Berlinerin gegen die an Nummer vier gesetzte Slowakin Daniela Hantuchova im Finale des Rasenturniers durch. Nach dem Sieg in Charleston ist dies nun bereits der zweite Turniersieg.

Auch in der Weltrangliste wird Lisicki, aktuell Platz 100, weiter nach vorn rutschen und sich etwa zwischen Platz 60 und 70 einpendeln. Beim kommenden Grand-Slam-Turnier in Wimbledon wird Lisicki aufgrund guter Leistungen mit einer Wildcard starten. Ansonsten hätte die Berlinerin, die vor zwei Jahren dort im Viertelfinale stand, die Qualifikation um die Startplätze bestreiten müssen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte luchs in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige