Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Mainzer Verteidiger Kirchhoff erleidet Muskelfaserriss

Mainzer Verteidiger Kirchhoff erleidet Muskelfaserriss

Archivmeldung vom 15.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo 1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 e. V. (kurz 1. FSV Mainz 05)
Logo 1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 e. V. (kurz 1. FSV Mainz 05)

Abwehrspieler Jan Kirchhoff vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 hat sich einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen. Das teilte der Verein am Sonntag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der 22-Jährige zog sich die Verletzung in der Endphase der Partie gegen den Hamburger SV (1:2) zu. Kirchhoff konnte trotz Verletzung nicht ausgewechselt werden, da Mainz zu diesem Zeitpunkt des Spiels bereits alle drei Wechsel vollzogen hatte. Wie lange der Abwehrspieler ausfällt, ist noch unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pumps in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen