Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Keine GT-Rennen in Oschersleben

Keine GT-Rennen in Oschersleben

Archivmeldung vom 13.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: kfz.net
Bild: kfz.net

FIA-GT-Rennen in Oschersleben.Das geplante PS-reiche Wochenende vom 18. bis 20. Juni 2010 in der Motorsport-Aerna Oschersleben ist gestrichen. Der Grund: Für die neue GT2-Europameisterschaft liegen nicht genug Einschreibungen vor.

Die Serie wird daher bis auf weiteres ausgesetzt "Die rasante Entwicklung in der GT3 Kategorie, in der die Autos mittlerweile ähnliche Leistung haben wie in der GT2, hat uns dazu gezwungen, die Pläne für die Einführung der GT2-EM zu modifizieren", sagt Stephane Ratel, Geschäftsführer vom Promoter "Stephane Ratel Organisation" (SRO).

Ohne die GT2-Fahrzeuge ist das Wochenende trotz GT3- und GT4-Rennen für die Motorsport-Arena aber nicht attraktiv genug, meint Thomas Voss. Der Geschäftsführer der nördlichsten deutschen Rennstrecke rechnet mit ausbleibenden Zuschauern und hat das Wochenende daher komplett abgesagt Man sei aber mit dem Promoter bereits in Verhandlungen für eine internationale GT-Meisterschaft in Oschersleben, teilte er mit.

Die SRO hatte nach der Saison 2009 beschlossen, die FIA-GT-Meisterschaft zu einer GT1-Weltmeisterschaft umzustrukturieren. Die GT2-Kategorie sollte erstmals eine eigene Europameisterschaft austragen. Die FIA GT fuhr bis zu ihrer Neustrukturierung in dieser Saison ihr einziges Deutschlandrennen in der Motorsport Arena.

Quelle: kfz.net

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte labern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige