Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Didavi will VfB Stuttgart wieder auf Erfolgsspur helfen

Didavi will VfB Stuttgart wieder auf Erfolgsspur helfen

Archivmeldung vom 09.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Daniel Didavi (2018)
Daniel Didavi (2018)

Foto: Jeollo von VfB-exklusiv.de
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Offensivspieler Daniel Didavi will nach seiner wochenlangen Verletzungspause dem VfB Stuttgart aus der Ergebniskrise helfen. "Natürlich denke ich auch, dass ich helfen kann, die Probleme, die wir jetzt vorne haben, zu lösen. Ich bin ein Spieler, der immer torgefährlich und für entscheidende Aktionen gut war. Ich hoffe schon, dass ich der Mannschaft da wieder helfen kann, wenn ich fit bin", sagte Didavi dem Fernsehsender Sky Sport.

Im Offensivspiel gebe es Probleme, sagte der VfB-Spieler. "Da kann ich ein bisschen was reinbringen, weil ich einfach diese Lockerheit habe." Jetzt gelte es Punkte zu holen und zu gewinnen. "Wir brauchen das Selbstverständnis wieder, dass wir, wenn wir genauso viel wie der Gegner investieren, die Spiele gewinnen werden. Der Gegner muss wissen, dass im Normalfall gegen den VfB nichts zu holen ist." Fußball sei ein Ergebnissport. "Wenn die Ergebnisse ausbleiben, hast du keine Argumente - von daher müssen wir anfangen, zu punkten", so Didavi. Stuttgart ist in der Tabelle der 2. Liga auf Rang vier, will aber direkt wieder aufsteigen. Während Didavis Verletzungspause lief es signifikant schlechter als zu Beginn der Saison.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem angefügten Video
Die Kaste als geistiges Niveau
Buchcover "Krebs? Na und?" von Karma Singh
Krebs? Na und?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte namen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige