Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Hertha BSC muss auch auf Außenverteidiger Ndjeng verzichten

Hertha BSC muss auch auf Außenverteidiger Ndjeng verzichten

Archivmeldung vom 16.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hertha Berliner Sport-Club e. V. (Hertha BSC Berlin)
Hertha Berliner Sport-Club e. V. (Hertha BSC Berlin)

Neben Johannes van den Bergh fällt nun auch Außenverteidiger Marcel Ndjeng bei Hertha BSC für einige Wochen aus. Der 31-Jährige zog sich Vereinsangaben zufolge im Training ein Knochenmarksödem am rechten, großen Zeh zu und wird für etwa drei Wochen fehlen.

An seiner Stelle könnte am Sonntag Peter Pekarik in Nürnberg auflaufen, der wiederum in der letzten Saison unter diversen Verletzungen litt. Van den Bergh hatte sich bereits am Mittwoch beim Training einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen und wird zwei Wochen pausieren müssen. Der 26-jährige Linksaußenverteidiger wird in den Spielen gegen Nürnberg und Hamburg vermutlich durch Fabian Holland oder Levan Kobiashvili vertreten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: