Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Nürnberg neuer Spitzenreiter

2. Bundesliga: Nürnberg neuer Spitzenreiter

Archivmeldung vom 19.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Abschluss des 23. Spieltages in der 2. Bundesliga hat Nürnberg gegen Duisburg mit 3:1 gewonnen und damit das erste Mal seit dem zweiten Spieltag wieder die Tabellenführung übernommen.

Hanno Behrens hatte den Club in der 8. Minute per Foulelfmeter in Führung gebracht und in der 24. Minute per regulärem Treffer nachgelegt. Duisburg gelang in der 42. Minute noch der Anschlusstreffer durch Moritz Stoppelkamp und wurde auch ansonsten immer stärker. Als Eduard Löwen in der 71. Minute erhöhte war die Tabellenführung aber sicher.

Düsseldorf ist verdrängt auf Platz zwei, Holstein Kiel auf Platz drei.

Die weiteren Ergebnisse vom Sonntagmittag: SG Dynamo Dresden - Jahn Regensburg 1:0, Eintracht Braunschweig - 1. FC Union Berlin 1:0.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte prall in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige