Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Formel 1: Rosberg startet in Russland von der Pole

Formel 1: Rosberg startet in Russland von der Pole

Archivmeldung vom 10.10.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.10.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2015 ist die 66. Saison der Formel-1-Weltmeisterschaft.
Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2015 ist die 66. Saison der Formel-1-Weltmeisterschaft.

Foto: Morio
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Russland für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein Teamkollege Lewis Hamilton.

Auf den Plätzen drei bis acht folgen Valtteri Bottas (Williams), Sebastian Vettel (Ferrari), Kimi Räikkönen (Ferrari), Nico Hülkenberg (Force India), Sergio Pérez (Force India) und Romain Grosjean (Lotus). Max Verstappen (Toro Rosso) startet von Rang neun, ihm folgt Daniel Ricciardo (Red Bull).

Carlos Sainz (Toro Rosso) nahm wegen eines Unfalls im dritten freien Training nicht am Qualifying teil.

Rennstart ist am Sonntag um 13:00 Uhr deutscher Zeit.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte katode in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige