Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Bayern mit Kantersieg gegen Mainz

1. Bundesliga: Bayern mit Kantersieg gegen Mainz

Archivmeldung vom 31.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 3. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern mit einem 6:1 und sechs verschiedenen Torschützen den FSV Mainz 05 abgefertigt und damit auf Platz zwei der Tabelle geschoben, hinter die Leipziger, die am Freitagabend schon in Mönchengladbach gewonnen hatten. Dabei konnte sich RB nach drei Siegen in drei Spielen am Samstagnachmittag die Hände reiben, weil fast alle anderen Aspiranten auf die Tabellenspitze, die die ersten beiden Spieltage ebenfalls für sich entschieden hatten, unentschieden spielten oder verloren und damit Abstand generierten.

Bayer Leverkusen spielte trotz fast 20:0 Ecken nur 0:0 gegen 1899 Hoffenheim, der VfL Wolfsburg spielte 1:1 gegen den SC Paderborn 07, der SC Freiburg verlor sogar 1:2 gegen den 1. FC Köln. Zudem spielte Schalke 04 3:0 gegen Hertha BSC.

Einzig Borussia Dortmund kann am Abend mit einem deutlichen Sieg gegen den 1. FC Union Berlin wieder die Tabellenspitze übernehmen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte seite in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige