Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport DFB-Pokal: Dortmund nach 3:0 gegen Lotte im Halbfinale

DFB-Pokal: Dortmund nach 3:0 gegen Lotte im Halbfinale

Archivmeldung vom 15.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
DFB-Pokal Logo Bild: DFB
DFB-Pokal Logo Bild: DFB

Borussia Dortmund hat das DFB-Pokal-Viertelfinalspiel gegen die Sportfreunde Lotte am Dienstagabend mit 3:0 gewonnen und trifft damit im Halbfinale im April auf den FC Bayern München.

Die Lotter begannen mutig und wurden immer wieder gefährlich. Erst nach gut 20 Minuten wurden die Dortmunder stärker, die Sportfreunde hingegen wirkten zunehmend verunsichert. Doch erst in der 57. Minute gelang Christian Pulisic das 1:0 für den BVB, in der 66. Minute legte André Schürrle nach. Marcel Schmelzer schoss in der 83. Minute das 3:0.

Die Partie sollte ursprünglich am 28. Februar stattfinden, musste jedoch wegen schlechter Platzverhältnisse verschoben werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: