Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Djokovic gewinnt Australian Open zum neunten Mal

Djokovic gewinnt Australian Open zum neunten Mal

Freigeschaltet am 22.02.2021 um 06:34 durch Sanjo Babić
Australian Open, kurz AusOpen oder AO; auch bekannt als „Happy Slam“ Logo
Australian Open, kurz AusOpen oder AO; auch bekannt als „Happy Slam“ Logo

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der serbische Tennisspieler Novak Djokovic hat zum neunten Mal die Australian Open gewonnen. Der 33 Jahre alte Weltranglisten-Erste setzte sich am Sonntag im Finale in Melbourne gegen den Russen Daniil Medvedev souverän mit 7:5, 6:2 und 6:2 durch.

Er war bereits vor seinem Triumph Rekordsieger des Turniers. Zudem erhöhte er die Zahl seiner Grand-Slam-Titel auf 18. Spitzenreiter in der Kategorie ist weiterhin Roger Federer, der bei 20 Grand-Slam-Turnieren erfolgreich war. Bei den Frauen hatte am Samstag die japanische Tennisspielerin Naomi Ōsaka ihren zweiten Australian-Open-Titel gewonnen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte widmet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige