Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bonhof zuversichtlich: Deutschland wird nicht scheitern

Bonhof zuversichtlich: Deutschland wird nicht scheitern

Archivmeldung vom 22.06.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.06.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Andrea Damm / pixelio.de
Bild: Andrea Damm / pixelio.de

Rainer Bonhof, Weltmeister von 1974, glaubt trotz des 0:1 gegen Mexiko an das Weiterkommen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland. "Ich mache mir keinen Kopf darüber, dass wir vorzeitig scheitern. Wir kommen weiter", sagte Bonhof der Düsseldorfer " Rheinischen Post".

Das DFB-Team spielt am Samstag in Sotschi gegen Schweden. Geht es nach Bonhof, kann das Schweden-Spiel bei der Heim-WM von 1974 eine Anleitung zum Glücklichsein für das Team von Bundestrainer Joachim Löw sein. Damals siegte Deutschland in Düsseldorf 4:2, Bonhof selbst traf zum 2:1. "Der Fußball hat sich verändert, aber die wichtigen Tugenden gelten noch immer und die müssen jetzt zum Tragen kommen. Ich glaube, dass eine Reaktion vom deutschen Team kommt, wenn es geärgert wird", sagte der Vizepräsident von Borussia Mönchengladbach.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Anzeige:
Videos
Bild: ExtremNews
Tyrannosaurus Pharmazeutikus R.I.P.
Das Uratom Anu
Das Uratom Anu oder Gott würfelt nicht
Termine
Kongress für freie Wissenschaften
66132 Saarbrücken
17.11.2018
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige