Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport DFB-Frauen stellen europäischen Zuschauerrekord für Testspiele auf

DFB-Frauen stellen europäischen Zuschauerrekord für Testspiele auf

Archivmeldung vom 28.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen
Logo Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat einen europäischen Zuschauerrekord für Frauen-Testländerspiele aufgestellt: Für die EM-Generalprobe am Samstag in der Münchener Allianz-Arena gegen Japan sind nach Angaben des DFB bislang 46.000 Eintrittskarten abgesetzt worden.

Der bisherige Rekord war im April 2009 aufgestellt worden. Damals war es zum Spiel zwischen der DFB-Auswahl und Brasilien (1:1) gekommen, dem 44.825 Zuschauer beiwohnten. Die europäische Bestmarke für ein Pflichtspiel der Frauen liegt bei 73.680 Zuschauern: Sie waren im Juni 2011 zum Auftaktspiel der Weltmeisterschaft zwischen Deutschland und Kanada (2:1) in das Olympiastadion in Berlin gekommen. Das am Samstag anstehende Testspiel findet ab 17:45 Uhr statt und wird live in der ARD übertragen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fang in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen