Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Schweizer Nationalmannschaft kann WM-Ticket lösen

Fußball: Schweizer Nationalmannschaft kann WM-Ticket lösen

Archivmeldung vom 11.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Logo der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien
Logo der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Die Schweizer Nationalmannschaft kann im am heutigen Freitagabend stattfindenden Qualifikationsspiel in Albanien das Ticket für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Brasilien lösen. Wenn die eidgenössische Auswahl gegen Albanien gewinnt, ist sie sicher bei der Weltmeisterschaft dabei.

Auch bei einem Remis ist die Mannschaft von Trainer Ottmar Hitzfeld dank eines um neun Tore besseren Torverhältnisses als Verfolger Island mit hoher Wahrscheinlichkeit bei der WM dabei.

Der Kapitän der Schweizer Nationalmannschaft, Gökhan Inler, trat im Vorfeld der Partie dennoch auf die Euphorie-Bremse: "Es ist noch nichts entschieden." Die Schweizer Nationalmannschaft ist seit Mai 2012 ungeschlagen: Damals hatte das Team mit 0:1 gegen Rumänien verloren.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Symbolbild
Um die Effekte wirklich zu verstehen, mußt Du die wahre Ursache kennen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tigris in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen