Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Gomez will "in starker Form" zur WM fahren

Fußball: Gomez will "in starker Form" zur WM fahren

Archivmeldung vom 13.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Mario Gomez (2011)
Mario Gomez (2011)

Foto: Steindy
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mario Gomez vom AC Florenz will nach seiner langwierigen Verletzungspause "in starker Form" zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Brasilien fahren.

"Nach dieser fünfmonatigen Verletzungspause ist es für mich nun entscheidend, dass ich wieder in den Spielrhythmus komme. Ich bin schmerzfrei, aber natürlich brauche ich nach der langen Zeit auch noch etwas Geduld und viele Minuten", sagte der 28-Jährige im Gespräch mit "ran.de". "Die WM in Brasilien ist das Größte, was du als Fußballer spielen kannst. Da will ich in starker Form dabei sein", betonte der Stürmer, der mit Florenz am Donnerstagabend in der Europa League auf Juventus Turin trifft.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte genre in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige