Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schwede Joensson gewinnt Sprint in Düsseldorf

Schwede Joensson gewinnt Sprint in Düsseldorf

Archivmeldung vom 04.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Tim Tscharnke Bild: DSV
Tim Tscharnke Bild: DSV

Emil Joensson (SWE) hat in Düsseldorf den Sprint über 1, 7 Kilometer in der freien Technik für sich entschieden. Der Schwede setzte sich vor dem Italiener Fulvio Scola und Oystein Pettersen aus Norwegen durch. Von den sieben DSV-Startern überstand keiner die Qualifikationsrunde. Als 43. war erneut Tim Tscharnke bester Deutscher.

Nachdem Tobias Angerer (SC Vachendorf), Franz Göring (SCM Zelle-Mehlis)
 und Axel Teichmann (WSV Bad Lobenstein) wegen Erkrankungen auf einen Start in Düsseldorf verzichten mussten, konnten die DSV-Herren beim ersten Heimweltcup der Saison nur mit einem dezimierten Aufgebot antreten.

Komplettes DSV-Starterfeld scheitert in der Qualifikation

Von den sieben DSV-Startern gelang keinem der Sprung in die Runde der besten 30. Bester Deutscher war erneut Tim Tscharnke (SV Biberau), der 43. wurde. Knapp dahinter konnten sich Josef Wenzel (SC Zwiesel) und Sebastian Eisenlauer (SC Sonthofen) als 46. und 47. platzieren. Oliver Wünsch (SV Großwaltersdorf), Jens Filbrich (SV Frankenhain), Daniel Heun (SKG Gersfeld) und Michael Schnetzer (SC Rettenberg) reihten sich auf den Rängen 50, 62, 65 und 67 ein.

Quelle: DSV

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte feste in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige