Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport U21: Deutschland schlägt Schweiz und qualifiziert sich für EM in Israel

U21: Deutschland schlägt Schweiz und qualifiziert sich für EM in Israel

Archivmeldung vom 17.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der U-21-Fußball-Europameisterschaft 2013
Logo der U-21-Fußball-Europameisterschaft 2013

Das EM-Qualifikationsspiel am Dienstagabend in Luzern hat das U21-Team aus der Schweiz gegen die deutsche U21-Nationalmannschaft mit 1:3 verloren. Damit ist die Qualifikation des deutschen Teams für die EM 2013 in Israel perfekt.

Bereits in der achten Minute gingen die Deutschen durch einen direkt verwandelten Freistoß von Holtby in Führung. Zwölf Minuten später legte Sobiech nach und baute die Führung auf 0:2 aus. Kurz vor der Halbzeitpause (45. Minute) erhöhte Polter mit einem Linksschuss zum 0:3. Eine Viertelstunde vor Spielende gelang den Schweizern der Anschlusstreffer. Drmic machte in der 75. Minute das 1:3.

Nach dem 1:1-Unentschieden aus dem Hinspiel am vergangenen Freitag gelang der deutschen U21 damit die Qualifikation für die Teilnahme der U21-EM 2013 in Israel.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gebiet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige