Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schalke 04 verlängert mit Papadopoulos bis 2016

Schalke 04 verlängert mit Papadopoulos bis 2016

Archivmeldung vom 27.09.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.09.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04 Logo

Bundesligist Schalke 04 hat den Vertrag mit dem griechischen Abwehrspieler Kyriakos Papadopoulos vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert. Das teilte der Verein am Donnerstag mit.

Nachdem sich der griechische Nationalspieler bereits vor einigen Wochen mündlich mit Manager Horst Heldt auf eine langfristige Zusammenarbeit geeinigt hatte, wurde der neue Kontrakt nun von beiden Seiten unterzeichnet. Der 20-Jährige hatte sich Ende August trotz eines lukrativen Angebots aus Russland für einen Verbleib auf Schalke entschieden. Papadopoulos wechselte im Sommer 2010 von Olympiakos Piräus zu den Königsblauen. "Ich fühle mich auf Schalke sehr wohl und freue mich, noch lange für den Verein spielen zu dürfen", sagte der Innenverteidiger.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: