Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kühne mischt beim HSV wieder mit

Kühne mischt beim HSV wieder mit

Archivmeldung vom 12.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Klaus-Michael Kühne (2012), Archivbild
Klaus-Michael Kühne (2012), Archivbild

Foto: Monster4711
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Lange Zeit herrschte in diesem Jahr zwischen dem Hamburger SV und Investor Klaus-Michael Kühne Funkstille – was sich mittlerweile jedoch geändert hat. Der Anteilseigner bestätigt in SPORT BILD: „Bei Erfordernis oder nach Wunsch wird kommuniziert. Soweit ich es beurteilen kann, ist die Vereinsführung intakt.“

Selbst eine Verlängerung seines auslaufenden Stadion-Vertrags kann sich Kühne vorstellen: „Zurzeit habe ich mich nicht festgelegt, ausschließen will ich ebenfalls nichts.“

Über die sportliche Entwicklung und die Tabellenführung des HSV sagt er: „Der Trainer macht es gut. Sportlich geht es in die richtige Richtung, aber es muss noch besser werden.“

Quelle: SPORT BILD

Videos
Dr. Lanka: Fehldeutung Virus II - Anfang und Ende der Corona-Krise
Dr. Lanka: Fehldeutung Virus II - Anfang und Ende der Corona-Krise
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kulanz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige