Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Nürnberg gewinnt gegen Dresden

2. Bundesliga: Nürnberg gewinnt gegen Dresden

Archivmeldung vom 21.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 18. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Nürnberg gegen Dynamo Dresden mit 2:0 gewonnen.

Das erste Tor der Partie fiel in der 33. Spielminute: Robin Hack brachte die Gastgeber nach einer Vorlage von Hanno Behrens in Führung. Hack traf in der 53. Minute erneut nach einer Vorlage von Behrens, diesmal per Halbvolley. Nach dem Spiel ist Nürnberg mit 19 Punkten auf Rang 15 der Tabelle. Dresden steht nach der Partie mit 13 Punkten auf dem 18. Tabellenplatz.

Der SV Wehen Wiesbaden holte im Abstiegskampf zum Auftakt der Rückrunde einen wichtigen Sieg. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm gewann im letzten Spiel des Jahres mit 1:0 (0:0) beim Karlsruher SC.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hoheit in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige