Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Ronaldo schließt Wechsel zu Manchester City aus

Fußball: Ronaldo schließt Wechsel zu Manchester City aus

Archivmeldung vom 14.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo

Foto: Amarhgil
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Cristiano Ronaldo, der derzeit für Real Madrid auf dem Platz steht, hat ausgeschlossen, jemals für Manchester City auf Torejagd zu gehen. In einem Interview mit der britischen Zeitung "The Sun" sagte der 28-Jährige auf die Frage, ob er jemals für Manchester City spielen werde: "Das werde ich nicht tun."

Als Begründung gab der Fußballstar seine Vergangenheit beim Stadtrivalen Manchester United an. Sein Herz schlage für United, betonte Ronaldo, der einen Wechsel an seine alte Wirkungsstätte nicht ausschließen wollte. "Ich kann nicht sagen, dass ich niemals zu Manchester United zurückkehren werde", so der 28-Jährige. Gleichzeitig betonte Ronaldo, dass er sich in Madrid wohlfühle und in der spanischen Hauptstadt glücklich sei.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte spion in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige