Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 3.Liga: Duell um Relegationsplatz zwischen Ingolstadt und TSV 1860 München

3.Liga: Duell um Relegationsplatz zwischen Ingolstadt und TSV 1860 München

Archivmeldung vom 21.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
3. Fußball-Liga
3. Fußball-Liga

Großes Finale zum 38.Spieltag bei MagentaSport am Samstag ab 13.15 Uhr - 10 Spiele, alle Entscheidungen live bei MagentaSport. Darunter das Top-Duell FC Ingolstadt (68 Punkte) gegen TSV 1860 München (66 Punkte) um den Relegationsplatz 3. Um Torjäger Sascha Mölders gab´s nach der "Spacko-Affäre" am MagentaSport-Mikrofon viel Wirbel, aber keine Spielsperre, nur eine Geldstrafe. "Ein salomonisches Urteil, das ich gut finde", meint Experte Rudi Bommer.

Ein heißes Duell mit dem 22fachen Torschützen Mölders also, dennoch sieht Bommer Ingolstadt im Vorteil. "Sechzig muss mehr riskieren, die eigene Spielordnung teilweise aufgeben. Ingolstadt nimmt viel Schwung mit durch das 5:1 in Duisburg", so der MagentaSport-Experte, der sich über den nachlässigen MSV-Auftritt in dieser Saisonphase ärgerte: "Dieser Auftritt hatte einen Nachgeschmack, aus sportlicher Sicht geht das nicht!"

Meppen (38 Punkte) empfängt als Siebzehnter eben jenen schon gesicherten MSV. Der FC Bayern 2 (37 Punkte, gegen Halle) muss auf die Duisburger Schützenhilfe hoffen und, dass Uerdingen (40 Punkte) in Mannheim verliert. In der neuen Folge 3. Liga Top-Thema ist Lauterns Retter-Trainer Marco Antwerpen zu Gast. Antwerpen kann schon vor dem letzten Spiel gegen Verl anfangen, "einen Kader zu planen! Einen richtig guten Kader, mit Spielern, die diesen Verein annehmen und die auch wissen, auf was sie sich einlassen", sagt Marco Antwerpen im "3. Liga Top-Thema". Demnach gibt´s viele Abschiede am "Betze", um wieder den "Betze-Fußball" zu spielen. Zehn Spiele parallel zum letzten Spieltag - ab 13.15 Uhr live: als Einzelspiel oder in der Konferenz bei MagentaSport abrufbar.

Die neue und abschließende Folge von "3. Liga Top-Thema" mit Marco Antwerpen im Gespräch mit Alexander Klich und Christian Strassburger. An der Seitenlinie kann er wie ein "Roter Teufel" wirbeln, beim 3. Liga Top-Thema war er zielgerichtet und "moderat"! Ziemlich sicher liegt es daran, dass Marco Antwerpen den 1. FC Kaiserslautern vor dem Abstieg gerettet hat. Natürlich geht es auch um Felix Magath, Joko und Klaas und ganz viel Milchreis! Hier ist der Link: https://www.youtube.com/watch?v=k0YeskYUgGs

"Einen richtig guten Kader planen!"

Die wichtigsten Zitate Marco Antwerpen im Überblick, über den Klassenerhalt mit Lautern: "Es macht mich schon stolz, was wir in den letzten 15 Spielen auf die Beine gestellt haben, und ich bin auch sehr glücklich und zufrieden, dass wir uns ein Endspiel am Samstag erspart haben!"

Über die letztjährige Entlassung in Braunschweig, trotz des Aufstiegs: "Man muss ja nicht immer die richtige Entscheidung treffen von Vereinsseite (schmunzelt)."

Über die kurzfristigen Ziele: "Unser Ziel ist es jetzt erstmal einen Kader zu planen! Einen richtig guten Kader. Mit Spielern, die diesen Verein annehmen und die auch wissen, auf was sie sich einlassen. Dann versuchen wir erfolgreichen Fußball zu spielen, der in die Richtung Betze-Fußball geht, wie wir ihn schon teilweise am Betze gesehen haben."

Antwerpen dankt den Fans: "Wir müssen den Dank auch zurückgeben an unsere Fans, die uns da leidenschaftlich unterstützt haben. Wenn ich da Fahrten gesehen habe, wo wir zu Spielen unterwegs gewesen sind, gegen Saarbrücken und Mannheim, das war schon sehr beeindruckend, was unsere Fans auf die Beine gestellt haben, das hat uns in den Spielen dann auch getragen.

Der 38.Spieltag komplett LIVE bei MagentaSport

Samstag, 22.05.2021

Ab 13.15 Uhr als Einzelspiel oder in der KONFERENZ mit FC Hansa Rostock - VfB Lübeck, FSV Zwickau - 1. FC Saarbrücken, SV Waldhof Mannheim - KFC Uerdingen 05, SV Meppen - MSV Duisburg, 1. FC Kaiserslautern - SC Verl, FC Bayern München II - Hallescher FC, SV Wehen Wiesbaden - SG Dynamo Dresden, 1. FC Magdeburg - SpVgg Unterhaching, FC Ingolstadt 04 - TSV 1860 München, Türkgücü München - Viktoria Köln

Quelle: MagentaSport (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sublim in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige