Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Handball-WM: Deutschland schlägt Rumänien und sichert das Achtelfinale

Handball-WM: Deutschland schlägt Rumänien und sichert das Achtelfinale

Archivmeldung vom 10.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo der 21. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen
Logo der 21. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen

Die deutschen Handballerinnen haben sich mit einem Sieg im dritten Gruppenspiel der Weltmeisterschaft in Serbien den Einzug ins Achtelfinale vorzeitig gesichert. Das Team von Bundestrainer Heine Jensen setzte sich am Dienstagabend gegen Rumänien mit 26:23 (13:12) durch.

Den WM-Auftakt gegen Australien hatte die deutsche Mannschaft am Samstag souverän mit 36:15 für sich entschieden. Auch im zweiten Gruppenspiel gegen Tschechien konnten sich die Handball-Frauen am Montag mit 37:32 durchsetzen. In der Vorrunde stehen nun noch zwei Partien aus: Am Donnerstag wird gegen Tunesien und am Freitag gegen Ungarn gespielt. Die Handball-Weltmeisterschaft der Frauen findet seit dem 6. und noch bis zum 22. Dezember 2013 in Serbien statt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte remis in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen