Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Rodri erfolgreich operiert

Rodri erfolgreich operiert

Archivmeldung vom 28.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
TSV München von 1860
TSV München von 1860

Der Löwen-Stürmer Rodri verletzte sich Mitte Oktober am linken Sprunggelenk. Nachdem bis zuletzt keine Besserung eintrat, wurde der 24-Jährige jetzt operiert.

"Es ist alles gut verlaufen", teilte der Angreifer am Freitagnachmittag Sport-Geschäftsführer Gerhard Poschner mit. Den Eingriff nahm ein Spezialist für Verletzungen am Sprunggelenk in Porto/Portugal vor. Er steigt voraussichtlich im Januar 2015 wieder ins Mannschaftstraining ein.

Quelle: TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rippe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen