Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Velez-Zuzulova gewinnt am Semmering – Höfl-Riesch wieder Vierte

Velez-Zuzulova gewinnt am Semmering – Höfl-Riesch wieder Vierte

Archivmeldung vom 29.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Maria Höfl-Riesch Bild: DSV
Maria Höfl-Riesch Bild: DSV

Die Slovakin Veronika Velez-Zuzulova hat den Slalom am Semmering gewonnen. Sie verwies Tina Maze (SLO) und Kathrin Zettel (AUT) auf die Plätze. Maze feierte damit ihre zwölftes Saisonpodest. Maria Höfl-Riesch wurde – wie am Vortag – Vierte, Christina Geiger vom SC Oberstdorf gute Sechste.

Außerdem waren Lena Dürr (24.) und Veronika Staber (27.) im Finale vertreten. Fanny Chmelar qualifizierte sich als 37. des ersten Durchgangs nicht für das Finale, Barbara Wirth fiel im Vorlauf aus.

Quelle: DSV

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hydrid in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige