Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Friedhelm Funkel verlässt Hertha BSC

Friedhelm Funkel verlässt Hertha BSC

Archivmeldung vom 11.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA
HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA

Hertha BSC und Trainer Friedhelm Funkel haben sich heute (11. Mai. 2010) darauf verständigt, das zum Saisonende auslaufende Vertragsverhältnis nicht zu verlängern. Auch wenn das gemeinsame Ziel, der Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga, nicht erreicht wurde, bedankt sich Hertha BSC bei Friedhelm Funkel für seine Arbeit.

Hertha BSC lädt die Medienvertreter aus diesem Grund am morgigen Mittwoch um 12 Uhr zur Pressekonferenz mit Michael Preetz, Geschäftsführer Sport, und Friedhelm Funkel in den Medienraum der Geschäftsstelle, Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 1, 14053 Berlin, ein.

Quelle: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA 

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: