Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Tennis: Nadal bezwingt Federer im Halbfinale der ATP World Tour Finals

Tennis: Nadal bezwingt Federer im Halbfinale der ATP World Tour Finals

Archivmeldung vom 11.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Rafael Nadal
Rafael Nadal

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Tennisspieler Rafael Nadal hat seinen Dauerrivalen Roger Federer aus der Schweiz im Halbfinale der ATP World Tour Finals geschlagen. Der Spanier setzte sich am Sonntag in London nach 79 Minuten mit 5:7 und 3:6 gegen den 32-jährigen Federer durch.

"Das ist ein ganz spezielles Turnier, aber ich habe hier einige Male verloren und hatte nicht immer Glück. Daher ist es großartig, im Finale zu stehen", sagte Nadal nach dem Match. Der unterlegene Federer sagte, dass Nadal "verdient gewonnen" habe. "Er war einfach der bessere heute."

Nadal trifft im Finale der Tennis-Weltmeisterschaft am Montag auf den serbischen Profi Novak Djokovic, der den Schweizer Stanislas Wawrinka mit 6:3 und 6:3 bezwingen konnte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: