Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Gündogan hat Comeback fest im Blick

Fußball: Gündogan hat Comeback fest im Blick

Archivmeldung vom 19.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Ilkay Gündogan
Ilkay Gündogan

Foto: Michael Kranewitter
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund hat sein Comeback fest im Blick: "Langsam aber sicher wird‘s besser, die Tendenz ist steigend. Ich mache sogar schon Sprint-Training, arbeite gut im konditionellen Bereich. Es fehlen nur noch einige Prozentpunkte", sagte Gündogan der "Bild-Zeitung".

Wann genau er wieder auf dem Rasen stehen wird, wollte Gündogan jedoch nicht sagen. Er wünsche sich zwar, dass es so schnell wie möglich gehe, aber noch sei er "nicht ganz schmerzfrei und in Behandlung". "Gut möglich, dass ich nach der Winterpause wieder voll einsteigen kann."

Die Verletzung seines Nationalmannschafts-Kollegen Sami Khedira bedaure Gündogan sehr: "Ich bedaure die Verletzung von Sami sehr. Er ist nicht nur Kollege, sondern auch ein guter Freund von mir."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: